aqpu ® Die lebensrettende Technologie - mit Garantie

aqpu ® Die lebensrettende Technologie - mit Garantie

Problemlösung
aqpu ® ist ein patentrechtlich geschütztes System, das Legionellen und Verkeimungen wirksam, ohne chemische Zusatzstoffe und ohne Bestrahlung, erfolgreich beseitigt, entwickelt in Deutschland zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für gesundes Trinkwasser e.V. sowie Princeton Research Group.

Eine dreizehn jährige Langzeitstudie wurde durch das Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) begleitet, überwacht und bestätigt die dokumentierte Wirksamkeit.

Lebensbedrohliche Keime, Viren, Legionellen und andere unerwünschte Inhaltsstoffe in den Wasserleitungen werden so mechanisch und ohne jede Anwendung von Chemie zerstört. Bei der aqpu ® Methode entsteht keine Neuverkeimung, dieser wird aufgrund der kontinuierlichen Bekämpfung wirksam entgegengewirkt. Die inneren Schwingungen der Wassermoleküle bauen unterstützt durch das biologische Diffusionsgesetz den Biofilm sicher mit bis zu 12 m pro Stunde gegen die Strömungsrichtung ab. Der Neubildung des natürlichen, unvermeidlichen Biofilms wird durch die Entwicklung eines dynamischen Gleichgewichtzustandes langfristig entgegengewirkt.

Prozessgesteuerte Kreislaufregelungen sorgen dafür, dass etwaige, nach der Reinigung neu auftauchende, Keime durch das HML- Verfahren beseitigt werden. So werden auch Keime und Bakterien bekämpft, die von den unvermeidlichen Öffnungen der Wasserhähne rückschreitend gegen die Strömungsrichtung in das System getragen werden. Konventionelle Verfahren wire z.B Chlorung oder Überhitzung scheitern auch daran, dass sich in den Verkrustungen der Leitungen Keime und Legionellen einnisten, die den üblichen Reinigungsmethoden entgehen.